Freibad Südstrand

Wie ist das Wetter in Großensee?

Achtung – geänderte Regelungen!

Außerhalb der Badesaison (01.06.2022 – 15.09.2022) und außerhalb der Kassenöffnungszeiten ist die Badestelle „Südstrand“ in Großensee eine unbewachte Badestelle.

Das Betreten des Geländes und das Baden im See erfolgen in diesen Zeiten auf eigene Gefahr!

Grundsätzlich gilt:

  • Wenn Eintritt erhoben wird, ist eine Badeaufsicht vor Ort, Kiosk und WC sind geöffnet.
  • Die Anwesenheit einer Badeaufsicht wird durch eine hochgezogene Flagge am DLRG-Gebäude kenntlich gemacht.
  • Bei schlechter Witterung kann die Kasse auch während der Badesaison geschlossen bleiben. Dann ist keine Badeaufsicht anwesend und das Betreten des Geländes und das Baden erfolgen auf eigene Gefahr.

Hier finden Sie Informationen zu Öffnungszeiten, Eintrittspreisen sowie die Wassertemperatur und weitere Informationen zum Freibad.

Öffnungszeiten

während der Badesaison vom 1. Juni bis 15. September und nur bei gutem Badewetter

montags bis donnerstags 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
freitags 10:00 Uhr bis 20:30 Uhr
samstags 09:30 Uhr bis 20:30 Uhr
sonntags 09:30 Uhr bis 18:00 Uhr

erweiterte Kassenöffnungszeiten während der Sommerferien in Schleswig-Holstein vom 2. Juli bis 14. August 2022

täglich 09:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Eintrittspreise

während der Badesaison vom 1. Juni bis 15. September

Eintrittskarten (einmalige Nutzung am Kauftag)

Erwachsene 3,00 €
Spätschwimmer
(ab 20:00 Uhr)
1,50 €
Kinder 1,00 €

10er Karte (gültig für die Badesaison 2022)

Erwachsene 25,00 €
Kinder 6,00 €

Saisonkarte (gültig für die Badesaison 2022)

Erwachsene 35,00 €
Kinder 10,00 €

Wassertemperatur

Die Wassertemperatur wird manuell erhoben und unregelmäßig bereitgestellt.

Datum Wassertemperatur
18.05.2022 18 °C
04.06.2022 18,5 °C
11.06.2022 19,5 °C
18.06.2022 20 °C
25.06.2022 23 °C
Werte aus den Vorjahren

Die Wassertemperaturen der Jahre 2018-2021 finden Sie hier:

thumbnail of Wassertemperaturen_Großensee_2018-2021

Fragen und Antworten

Freibad

Gibt es einen Imbiss im Freibad?

Ja, Sie finden im Freibad einen Imbiss. Es werden verschiedene Speisen, Kalt- und Heißgetränke sowie Eis angeboten.

Kann man sich duschen?

Es gibt eine Dusche im Freibad, die Sie nutzen können.

Gibt es ein Schließfach?

Es stehen insgesamt 18 Schließfächer im Freibad zur Verfügung.

Kann man in der Nähe parken?

Wenn Sie mit dem Auto anreisen, gibt es direkt am Freibad einen Parkplatz. Bei starkem Besucherandrang werden wenige Meter entfernt weitere Stellflächen bereitgestellt. Die Parkplätze sind kostenfrei.

Gibt es Fahrradständer?

Sie finden neben dem Eingang des Freibades Fahrradständer.

Wo genau ist das Freibad?

Sie finden das Freibad in der Seestraße 1, 22946 Großensee.

Boot / Kanu / Stand Up Paddling / Sportgeräte und sonstige Auftriebshilfen

Darf ich mit meinem Boot oder Kanu auf dem Großensee fahren?

Nach dem Landeswassergesetz Schleswig-Holstein dürfen nur fließende Gewässer und landeseigene Seen mit Kanus und kleine muskelkraftbetriebene Fahrzeuge befahren werden.

Kann denn die Gemeinde Großensee nicht Ausnahmen zulassen?

Eigentümerin des Großensees ist die Stadt Hamburg, die Gemeinde Großensee ist lediglich Pächterin des Sees und ist nicht berechtigt Ausnahmen zuzulassen.

Aber ich sehe doch manchmal Boote auf dem See!

Die Stadt Hamburg hat an den Angelverein und in begrenzter Anzahl an Besitzer von Seegrundstücken Genehmigungen erteilt.

Und was ist mit Stand Up Paddling (SUP) ?

Auch das ist verboten. Der Vertrag mit der Stadt Hamburg sieht lediglich eine Bademöglichkeit vor. Der Gemeinde Großensee ist es nicht erlaubt, das Befahren mit Booten jeglicher Art und anderen Sportgeräten zu gestatten.

Allgemein

Ist das Baden mit dem Hund oder dem Pferd erlaubt?

Es ist grundsätzlich verboten mit Hunden und Pferden in den See zu gehen, auch nicht zum Tränken. Das gilt nicht nur im und am Großensee, sondern grundsätzlich bei Gewässern in Schleswig-Holstein. Ausnahmen gibt es nur (z. B. an der Ostsee), wenn bestimmte Strandabschnitte speziell als Hundebadeplatz / Hundestrand ausgewiesen sind.

Kommentare sind geschlossen.