Gemeindevertretersitzung am 30.07.2020

Mit deutlichem Abstand voneinander saßen die Gemeindevertreter/-innen in einer großen Runde zusammen, um notwendige Beschlüsse zur Umsetzung des Kita-Reform-Gesetzes und zum weiteren Vorgehen bei der Planung des Feuerwehrneubaus zu fassen. Da so wenig wie möglich gesprochen werden sollte, wurden die Berichte des Bürgermeisters und der Europabeauftragten nicht vorgelesen, sondern lagen den Mitgliedern schriftlich vor. Sie werden dem Protokoll im Anhang beigefügt und können hier schon vorab gelesen werden.

20200730_Bericht_des_Buergermeisters_TOP_5

thumbnail of 20200730_Bericht_des_Buergermeisters_TOP_520200730_Bericht_der_Europapebeaftragten_TOP_6

thumbnail of 20200730_Bericht_der_Europapebeaftragten_TOP_6

Kommentare sind geschlossen.