Glasfasernetzausbau – noch 153 Verträge nötig

Aktuell hat Großensee eine Quote von 18% erreicht. Die Quote von 35% muss erreicht werden, damit die Ausbauphase für das Glasfasernetz in Großensee beginnen kann. Es werden bis zum 2. März weitere 153 Verträge benötigt.

Morgen haben Sie zwischen 16 und 18 Uhr die Möglichkeit Ihre Fragen zu stellen. Lassen Sie sich beraten, die Vereinigten Stadtwerke freuen sich auf Ihren Besuch im Dörphus.

Alternativ gibt es für Sie am 27. Februar zwischen 16 und 18 Uh erneut einen Beratungsnachmittag im Dörphus.

Informationen finden Sie ebenfalls auf der Webseite der Vereinigten Stadtwerke unter https://www.vereinigte-stadtwerke.de/media/breitband-in/22946-grossensee-244

Kommentare sind geschlossen.